Klasse 3B

St. Martin an der GGS Weststadt

Als St. Martin begonnen hat haben sich viele Schulen getroffen.
Alle hatten Laternen in der Hand und es war sehr hell.

Es war sehr anstrengend zu Fuß zur Stadt zu gehen.
Aber es hat sich gelohnt, ich habe das riesigste Feuer der Welt gesehen.

Aber die Laternen sind ausgegangen, deswegen kehrten wir in die Schule zurück. Als wir in der Schule waren haben wir unsere Wecken gegessen. Und am Ende haben wir Kakao und Früchtetee getrunken.

Wir bedanken uns bei den Eltern, die leckere Getränke mitgebracht haben.

11.11.2021  von Karim, 3b